- TAG DES BUCHES & EINE VERLOSUNG -

erstellt am: 10.05.2013 | von: Konglomerat | Kategorie(n): ALLGEMEINES, INSPIRIERENDES, SHOP

verlosung

 

Heute ist Tag des (freien) Buches. Ein Gedenktag an alle Bücher anlässlich der Bücherverbrennung 1933.
Kaum vorstellbar, dass es so etwas, wie eine Vernichtung dieser Schätze mal gab.
Bücher sind nunmal meine Leidenschaft und deswegen möchte ich etwas zu diesem Gedenktag beitragen.

 

verlosung_1

 

Und zwar verlose ich ein wundervolles Konglomerat-Set im Wert von 50 Euro.
Damit könnt ihr es euch gemütlich machen, schreiben, malen, kreativ sein
und dabei auf eine wunderschöne Illustration schauen.

Es besteht aus:

1x Notizbuch ” das Ende des Unfugs “

1x botanische Tafel ” Gebirgsstelze “

1x 5er Kerzenset

1x Pinselhalter

Die Schere ist nicht Teil der Verlosung!

 

Es gibt ein paar Teilnahmebedingungen:

Werdet Fan der Konglomerat-Fanpage, falls ihr schon Fan seid, umso besser.
Dann müsst ihr den entsprechenden Facebookpost einfach teilen und die Antwort auf
folgende Frage in euren Titel schreiben:

 

Was ist euer liebster Frühlings-Spruch?

 

Gott sei Dank ist schon lange Schluss mit diesem Unfung, namens Bücherverbrennung.
Ich freue mich auf zahlreiche Teilnehmer und neue Fans.
Und nicht vergessen, bei 300 Fans gibt es nach wie vor eine Überraschung,
die unter allen Fans geteilt wird, also teilen, kommentieren und liken!

Der Gewinner/die Gewinnerin wird am Mittwoch den 15. Mai verkündet

Viel Glück!

 

verlosung_2

  1. Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne.
    Dieser Satz erinnert mich an Frühling, an einen neuen Start, Neubeginn.

    • Konglomerat sagt:

      Das ist auch mein liebster Spruch. Toll nicht wahr? Hast du den Post auf facebook schon geteilt? Dann kommst du nämlich in den Lostopf.
      Ich freue mich!

  2. fRau käthe sagt:

    ‘FRÜH kommt sacht, deR LING, und lacht’

    welche feinen fReudenbRingeR du veRlost. unglaublich schön.
    liebe wochenendgRüße. käthe.

  3. Alma sagt:

    Frühling läßt sein blaues Band
    Wieder flattern durch die Lüfte
    Süße, wohlbekannte Düfte
    Streifen ahnungsvoll das Land
    Veilchen träumen schon,
    Wollen balde kommen
    Horch, von fern ein leiser Harfenton!
    Frühling, ja du bist’s!
    Dich hab ich vernommen!

  4. talie fee sagt:

    Kein klassischer Frühlingsspruch, aber sie hat Recht:

    “Ich bin gegen Mode, die vergänglich ist. Ich kann nicht akzeptieren, dass man Kleider wegwirft, nur weil Frühling ist.”

    - Coco Chanel -

Kommentar schreiben

Kommentar

*