- WILDES WALNUSS BROT -

erstellt am: 12.04.2013 | von: Konglomerat | Kategorie(n): AUS MEINER KÜCHE, REZEPT

Wildes_Brot_1

 

Ich habe nicht nur eine Vorliebe für Papier und Design sondern auch für Essen.
Backen, Kochen, Kreieren. Dinge, die ich nicht missen möchte.
Es gibt Tage, an denen ich einfach nur Ideen und Rezepte umsetzen möchte und eigentlich gar keinen Appetit habe.
Dann finden meine Freunde meist ein liebevoll gestaltetes Tütchen mit all den Leckereien,die ich gezaubert habe in ihren Händen vor.

 

Wildes_Brot_2

 

Vor einigen Tagen, hatte ich Lust ein Brot zu backen. Aber kein normales, sondern eins,
dass gut zu einer Käseplatte oder einem Salat passt.
Meiner Meinung nach braucht jede gute Käseplatte ein gutes Brot an seiner Seite.
Was gibt es Besseres als ein sättigendes, saftiges Stück Brot,frisch aus dem Ofen.

 

Wildes_Brot_3

 

Falls euch bisher gefällt, was ihr seht, dann kann ich euch dieses Brot nur empfehlen.
Es ist mein eigenes Rezept und ich hoffe es schmeckt euch. Also ab in die Küche, Ofen vorheizen,
Waage raus und all die schönen Küchenutensilien auf den Tresen und backe, backe Brot.

 

Wildes_Brot_4

 

Die Zutaten für das Brot bekommt ihr in jedem Supermarkt. Die Pilze bekommt ihr auf dem Markt oder in eurem Obst- und Gemüsehändler eurer Wahl. Der Knoblauch, sowie der Honig sind kein Muss, geben dem Ganzen aber einen Kick. Finde ich zu mindest.

 

wildes_brot_5

 

Wenn ihr keine Lust auf Hefe und Co. habt, könnt ihr auch einfach 500g einer Bauernbrot Backmischung nehmen und die Anleitung darauf verfolgen. Ihr müsst lediglich die Pilze, die Nüsse, etwas Salz
und den Knoblauch dazu geben.

 

wildes_brot_6

 

Ein Stück Wildblüten Käse dazu und frische Butter, ein Glas Milch und ein guter Film.

Lasst es euch schmecken!

 

wildes_brot_7

Kommentar schreiben

Kommentar

*